Einkaufen in LuxemburgTiere & TierbedarfHaustierbedarfHundebedarfHundefutterNassfutterBio-Rindfleisch mit Bio-Reis, Bio-Karotten, Bio-Spinat und Bio-Apfel für Welpen
Leyen

Bio-Rindfleisch mit Bio-Reis, Bio-Karotten, Bio-Spinat und Bio-Apfel für Welpen

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Geschenkverpackung verfügbar

  • Lieferung möglich
  • Geprüfter Händler
Standardversand

Lieferung 1-2 Werktage für 2,99 €
oder kostenlos ab 30,00 € Mindestbestellwert

Internationaler Versand (DE, FR, BE, NL)

Lieferung 3-5 Werktage für 8,99 €
oder 5,99 € ab 30,00 € Mindestbestellwert

Selbstabholung im Geschäft - "Click & Collect"

Sie holen das Produkt im Geschäft selbst ab, die Ware liegt für Sie bereit.

Der angezeigte Inhalt wurde automatisch übersetzt.
Text auf Französisch anzeigen.

Beschreibung

Eine gute Ernährung für den jungen Hund ist wichtig für eine gesunde Entwicklung. Damit der Welpe gesund und kräftig wird, muss er angemessen und sinnvoll gefüttert werden. Unser Bio-Welpenfutter ist mit seinen hochwertigen Zutaten genau auf die Bedürfnisse junger Hunde zugeschnitten: gesundes Muskelfleisch aus einer Eiweißquelle - vor allem von Bio-Rindern aus Weidehaltung - für ein gesundes Wachstum und die Entwicklung von Knochen und Fell, leicht verdaulicher Bio-Reis für einen gesunden Darm und Nahrung für das kleine Gehirn, das nun auf allen Zylindern feuert, Bio-Gemüse und Obst mit Vitaminen und ausreichend Pflanzenfasern für eine gesunde Verdauung - und genau berechnete zusätzliche Vitamine und Mineralstoffe, damit es dem Welpen an nichts fehlt.

Die meisten neuen Hundebesitzer sind auf der Suche nach der optimalen Fütterungsmethode für ihr neues Familienmitglied, denn Fütterungsfehler können schwerwiegende Folgen haben. Die richtige Fütterung ist besonders wichtig zwischen dem dritten und sechsten Lebensmonat (bei sehr großen Rassen bis zu acht Monaten). Leyen Welpenfutter garantiert eine ausgewogene, artgerechte und sinnvolle Ernährung für ein gesundes und maßvolles Wachstum.

Unser Bio-Welpenfutter ist mit seinen hochwertigen Zutaten genau auf die Bedürfnisse junger Hunde zugeschnitten: gesundes Muskelfleisch aus einer Eiweißquelle - vor allem von Bio-Rindern aus Weidehaltung - für ein gesundes Wachstum und die Entwicklung von Knochen und Fell, leicht verdaulicher Bio-Reis für einen gesunden Darm und Nahrung für das kleine Gehirn, das nun auf Hochtouren läuft, Bio-Gemüse und -Obst mit Vitaminen und ausreichend Pflanzenfasern für eine gesunde Verdauung - und genau berechnete zusätzliche Vitamine und Mineralstoffe, damit es dem Kleinen an nichts fehlt

Wenn Ihr Züchter Ihnen Futter gegeben hat, füttern Sie es in den ersten Tagen unbedingt weiter. Auch wenn es glücklich und gut gelaunt zu sein scheint, bedeutet die Trennung von seiner Mutter und seinen Geschwistern Stress für das Jungtier. Außerdem muss sich der kleine Körper an die neue keimige Umgebung in Ihrem Zuhause gewöhnen. Warten Sie eine Woche, bevor Sie das Futter langsam umstellen: Geben Sie zunächst einen, dann zwei, dann drei Esslöffel usw. unseres Futters pro Mahlzeit hinzu, um das junge und empfindliche Verdauungssystem Ihres Welpen nicht zu überfordern. Jeglicher Stress kann sich in Form von Verdauungsproblemen, wie Durchfall oder Blähungen, äußern. Wenn Sie einmal gewechselt haben, bleiben Sie bei der gewählten Sorte, da häufige Futterwechsel Verdauungsprobleme auslösen können, besonders bei empfindlichen Hunden.

Je nach Größe und Rasse haben Welpen einen unterschiedlichen Kalorien-, Mineralien- und Vitaminbedarf. Kleine Hunde haben eine kurze Wachstumsphase und sind mit sieben bis zehn Monaten voll entwickelt, während große Hunderassen bis zu zwei Jahre brauchen, um zu reifen. Höhenwachstum und Skelettentwicklung treten in den ersten Monaten auf, gefolgt von der Muskel- und Staturentwicklung. Daher ist es hilfreich, das ungefähre Endgewicht Ihres Welpen zu kennen. Bei "Überraschungseiern" wie Mischlingen sollten Sie mit Ihrem Tierarzt sprechen, wenn Sie sich unsicher sind.

Als wichtiger Bestandteil des Körpers eines jungen Hundes muss hochwertiges, leicht verdauliches Eiweiß gefüttert werden - ein Mangel oder Überschuss an Eiweiß kann zu abnormaler Skelettentwicklung und Wachstumsproblemen führen. Auch Vitamine und Mineralien müssen genau abgestimmt sein.

Mit unserer Vollnahrung für Welpen und Junghunde sind Sie auf der richtigen Seite. Calcium und Phosphor sind in einem idealen Verhältnis enthalten, ebenso wie alle notwendigen Vitamine und Mineralien, die junge Hunde benötigen. Zusätzliche Nahrung ist nicht notwendig: Zusätzliche Nahrung kann schädlich sein.

Alleinfuttermittel für Welpen und Junghunde

Analytische Komponenten:

Rohprotein 10,6 %, Rohfett 6,1 %, Rohfaser 1,1 %, Rohasche 1,8 %, Feuchtigkeit 76,5 %, Calcium 0,38 %, Phosphor 0,31 %, Natrium 0,04

Zusammensetzung:

42% Bio-Rindfleisch (20,5% Muskelfleisch, 20,5% Herz, 1% Leber), 9,1% Bio-Reis, 8,2% Bio-Möhren, 8,2% Bio-Spinat, 6,2% Bio-Apfel, Bio-Amaranth, Bio-Sonnenblumenöl, Bio-Leinöl, Meersalz und Lachsöl

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro kg:

2000 IU Vitamin A, 2,6 mg Vitamin B1, 4 mg Vitamin B2, 2,4 mg Vitamin B6, 26,4 mcg Vitamin B12, 200 IU Vitamin D3, 20 mg Vitamin E, 0,4 mg Jod, 2,7 mg Kupfer, 21 mg Zink

Produkt teilen

Dogwalker.lu

Accessoires, Tiernahrung

Avenue Gaston Diderich 74, L-1420 Luxembourg

Öffnungszeiten

Dienstag 10:00-14:00, 15:00-18:30
Mittwoch 10:00-14:00, 15:00-18:30
Donnerstag 10:00-14:00, 15:00-18:30
Freitag 10:00-14:00, 15:00-18:30
Samstag 10:00-14:00, 15:00-18:30

Nassfutter Leyen
Leyen
Bio-Huhn mit Hirse 820 gr
5,80 €
Dogwalker.lu
Nassfutter Leyen
Leyen
Bio-Huhn mit Hirse 410gr
3,70 €
Dogwalker.lu
Ihre Fragen & Notizen